Garantie und Rückerstattung

ZAHLUNG

Zum Zeitpunkt der Anmeldung muss die Tourgebühr vollständig bezahlt sein.

STORNIERUNG – ÄNDERUNGEN

1) IstanbulEliteTransfer kann aufgrund fehlender genauer Registrierung oder Konvois aufgrund der erforderlichen Anzahl von Passagieren die Reise stornieren. In diesem Fall hat der Verbraucher keinen Anspruch auf Entschädigung. Alle Dokumente, die die Reisegebühr (außer Visa und Gebühren) und Verbraucher bezahlen, werden innerhalb von 14 Tagen an die Verbraucher zurückgesandt.

2) Der Käufer hat das Recht, auf die Person zu übertragen, die er über die Website gekauft hat, sofern er IstanbulEliteTransfer 7 Tage vor Beginn der Tour schriftlich benachrichtigt. Der Verbraucher trägt jedoch die gesamte Verantwortung für das Visum (im Falle von Ländern, in denen ein Visum beantragt wurde) der zu überweisenden Person. Wird das Visum der übergebenen Person nicht erteilt, wird das Geld nicht genannt. Der Überweiser und der Übernehmer des Reisevertrags sind gemeinsam für die Zahlung des Restbetrags gegen IstanbulEliteTransfer und die Zahlung aller zusätzlichen Kosten verantwortlich, die sich aus einer solchen Überweisung ergeben, sofern die zusätzlichen Kosten angemessen sind und die tatsächlichen Kosten der IstanbulEliteTransfer nicht überschreiten REGLER oder das FAHRZEUG.

3) IstanbulEliteTransfer behält sich das Recht vor, alle im Namen des Verbrauchers vorgenommenen Reservierungen 24 Stunden später zu stornieren, wenn der Verbraucher schriftlich mitteilt, dass er später an der zu Beginn versäumten Reise teilnehmen wird.

*** Bei solchen Stornierungen werden dem Verbraucher keine Gebühren berechnet.

4) Kraft Höhere Gewalt: Naturkatastrophen oder Epidemien wie Erdbeben, Feuer, Vulkanausbrüche, Überschwemmungen, Stürme, Wirbelstürme, Nebel, Lawinen, Blitzeinschläge und nukleare, chemische Katastrophen oder Leckagen und Epidemien, einschließlich und ohne Einschränkung, sowie außergewöhnliche Umstände und widrige Wetterbedingungen gelten als Zwangsgrund, wenn die Hindernisse für den Beginn oder die Fortsetzung der Behinderung, der Pflicht, des Terrors, des Krieges, der Möglichkeit eines Krieges bestehen. . . . . . .

VERANTWORTLICHE RETTUNG

Sie ist wegen der Mindestteilnehmerzahl für die Veranstaltung der Pauschalreisen zu stornieren und dem Aussteller schriftlich oder spätestens 20 Tage vor Fliesenbeginn zu dem im Stornovertrag vorgesehenen Zeitpunkt mitzuteilen. . . . .

Open chat